Hochleistungs-schneideisen

Die Hochleistungs-schneideisen stellen das Stammprodukt von JBO dar. Seit 1915 ist JBO Europas führender Hersteller von Schneideisen. Seit nunmehr 100 Jahren ist das technische Know-How unzähliger Mitarbeiter in dieses Produkt eingeflossen. Dadurch wurden diese Hochleistungswerkzeuge kontinuierlich verbessert und die Variantenvielfalt steigerte sich. Dies spiegelt sich in der Qualität der geschnittenen Gewinde, in der Standzeit und natürlich in den speziellen Geometrien, für die unterschiedlichsten Werkstoffe, wieder. Alles zusammen gewährleistet den optimalen Einsatz der Werkzeuge bei unserer breitgefächerten Kundschaft und trägt somit maßgeblich zu deren Erfolg bei.

Allgemeine Vorteile der JBO-Präzisions-schneideisen

  • JBO ist Europas führender Gewindeschneideisen-Hersteller
  • Unübertroffenes Gewindeflanken- und Schneidkanten-Finish
  • Lager mit über 10.000 verschiedenen Abmessungen und Ausführungen von Gewinde-Ø 1-250 mm für alle Gewindearten
  • Wir liefern Schneideisen abgestimmt auf den zu schneidenden Werkstoff und Anwendungsfall in HSS, HSSE oder Hartmetall
  • Weitreichende Erfahrungen im Sondergewinde-Bereich

Hightech Schneideisen aus Hartmetall alternativ mit eingelöteten Schneidstegen

Die Schneideisen sind erprobt für Schnittgeschwindigkeiten bis 100 m/min. Bei entsprechender Maschinenleistung machen wir gerne Versuche mit noch höheren Geschwindigkeiten. Die enormen Werkzeugstandzeiten und Geschwindigkeiten wurden bei Trockenbearbeitung erzielt (Recycling-Vorteile!). Anwendung finden diese Schneideisen überwiegend für Messing, Rotguss und Bronze.

JBO-Schneideisen aus Hartmetall werden mit Gewindehinterschliff versehen. Dadurch wird das Schneidmoment reduziert und die Neigung zu Kaltschweißungen ist gering. Die Standzeiten sind 15 bis 30 mal höher als mit HSS-Schneideisen. Die Wirtschaftlichkeit ist daher hervorragend. Wir fertigen HM-Schneideisen in VHM-Ausführung oder mit eingelöteten HM-Schneidstegen ab Gewinde-Ø > ca. 16 mm und für Steigungen von 1 bis 2,5 mm bzw. 11 bis 24 Gang/Zoll in DIN EN Ausführung, Glockenform und Sonderbaumaßen nach Kundenwunsch. G- und R-HM Schneideisen siehe auch auf den Katalogseiten 145 und 153.

  • Höhere Schnittgeschwindigkeit
  • Vielfache Standzeit
  • Reduzierte Werkzeugwechselkosten
  • Geringe Maschinenstillstandskosten
  • Vorteile durch Trockenbearbeitung

JBO Hartmetall-Schneideisen reduzieren die Fertigungskosten von Gewinde-Teilen erheblich

Beispiele aus der Armaturenindustrie:

Bearbeitung von Rotguss mit einem JBO-HM-Schneideisen G 3/4": 260.000 Teile (ein Werkzeug, dreimal nachgeschliffen).

Mit einem M 22 x 1 HM-Schneideisen: 780.000 Teile (ein Werkzeug fünfmal nachgeschliffen)

             Vollhartmetall-                    Schneideisen

Schneideisen mit eingelöteten HM-Schneidstegen

Copyright© Johs. Boss GmbH & Co. KG